News

Fragmente Pressung

Moin, wir haben soeben den Auftrag für die Pressung unseres neuen Albums "Fragmente" erteilt. "Fragmente" umfasst acht Tracks bei einer Gesamtlänge von gut 72 Minuten. Die Lyrics folgen einem losen Konzept, d. h., wir haben uns für dieses Album dazu entschieden, die Texte auf litarischen Vorlagen, auf Fragmenten, beruhen zu lassen. Aufgenommen wurde "Fragmente" in der Klangschmiede Studio E im April 2017. Das Artwork hat erneut Stan W. Decker für uns gestaltet und wir sind wieder einmal mehr als zufrieden.

Fragmente Tracklist:

  1. Eschaton (feat. Stan W. Decker) 11:53
  2. Geister der Vergangenheit 06:07
  3. Das Flüstern der Zikaden 09:58
  4. Sturm der Hybris 07:00
  5. Upekkhā 05:06
  6. Gleichmut 06:57
  7. Ein Traum (feat. U. T. Schwadorf) 11:01
  8. Was bleibt 13:54

Gesamt 1:11:56

Wir werden in den nächsten zwei Woche die ersten Songs präsentieren und fünf der Tracks auf dem Black Fall Fest live spielen.

Stay tuned!

Fragmente Release

Moin,

in den nächsten Wochen werdet ihr diesen Flyer finden können (Dank an Ctulu/Arkham Advertiser Fest 2018!). Wir haben dort die Rückseite bekommen, die euch den ersten visuellen Eindruck schenkt. Dieses wundervolle Artwork hat erneut Stan W. Decker für uns gemacht.

Unser Album "Fragmente" wird ab dem 09. Dezember 2017 auf dem Black Fall Fest V erhältlich sein. Entsprechend wird es auch nicht mehr so lange dauern, bis ihr den ersten Song hören könnt.

Black Fall Fest V Vorverkauf

Moin,

der Flyer für das Black Fall Fest V ist fertig und die Tickets sind bestellt. Spätestens am 18.09. sollten wir den VVK beginnen können. Ihr werdet eines der 200 Tickets wie immer bei Hot Shot Records oder direkt bei uns bekommen.

Wir freuen uns drauf und üben dann schon einmal fleißig unsere neuen Songs.

Black Fall Fest V

Studio E

Moin!

Wir sind bereits zurück in Bremen. Es liegen wundervolle Tage, erfüllt von fränkischer Wurstware, nahezu täglichem Grillen und aberwitzig viel Musik hinter uns. Das zweite Album ist nun im Kasten und umfasst acht Tracks (auf sieben Songs, wenn man so will) mit guten 70min Musik. In den kommenden Wochen wird Markus Stock das Werk vergolden. Wir bedanken uns herzlich bei dir, Markus. Die Zeit mit dir war wirklich großartig und wir hoffen sehr auf ein Wiedersehen. Der Besuch in der Klangschmiede Studio E war für uns eines dieser Highlights, für die man Musik macht.

Nach dem Studio ist vor dem Gig: Nächster Halt - Braunschweig.